Ansegeln 2017

Es ist angesegelt! Nachdem am letzten Wochenende die Boote an den See geschafft wurden und das Motorboot mit einigen Schwierigkeiten seinen Weg auf den See gefunden hat, wurde am diesem Sonntag angesegelt.

Bei ordentlich Wind von 4 Beaufort (in Böen deutlich mehr) sind die Optimisten tapfer rausgefahren, um leider nach kurzer Zeit von einem fiesen peitschenden Regen vom See wieder vertrieben zu werden. Der Sonntag zeigt sich als echter Apriltag. Das Wetter wechselte ständig zwischen Regen bzw. teilweise Hagel und wieder freundlichen Abschnitten mit Sonne.

WindSonntag23 04-300x145 in Ansegeln 2017
Die 420er hatten etwas mehr Glück und konnten den Wind für ein längeres Segeltraining nutzen und wurden dabei gleich zum Saisonauftakt gefordert. Es war schon ordentlich Wind vorhanden und so gab es auch eine Kenterung. Bei 11°C Wassertemperatur friert man ganz schön. Ich denke, im Großen und Ganzen war es aber ein schöner Saisonauftakt mit einer gewissen Herausforderung.